Extraklasse für Augsburg – die Hyundai SANTA FE Tageszulassung

Wir können es gar nicht oft genug wiederholen: für die Mobilität in Augsburg empfehlen wir vorbehaltlos auch eine Hyundai SANTA FE Tageszulassung. Wann immer wir nach dieser Fahrzeugform gefragt werden, erläutern wir deren Vorzüge und die sprichwörtliche „Quadratur des Kreises“ die damit einhergeht. Einerseits handelt es sich bei einer Hyundai SANTA FE Tageszulassung um einen echten Neuwagen und ein Fahrzeug, das weder in Augsburg noch an einem anderen Ort auch nur einen Kilometer gefahren wurde. Andererseits deklarieren wir die Hyundai SANTA FE Tageszulassung durch das Zulassen für einen Tag in einen Gebrauchtwagen um und passen den Preis entsprechend an. Das ist clever und vor allen Dingen unglaublich geldsparend.

 

AKTUELLE Hyundai SANTA FE Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Hyundai
Santa Fe Plug-in-Hybrid 1.6 T-GDi 4WD 6AT PRIME-Paket uvm.

Tageszulassung 007818 Sofort lieferbar
mtl. ca. 196,- € 3
 
 
44.690,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 08.07.2021
Motor: 195 kW (265 PS)
Kraftstoff: Hybrid-Benzin
Laufleistung: 15 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A+ Euro 6
Verbrauch kombiniert: 1,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 34 g/km *

Hyundai
Santa Fe 1.6 T-GDi Prime 4WD 6AT

Tageszulassung 002061 Sofort lieferbar
mtl. ca. 399,- € 3
 
 
45.890,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 26.01.2021
Motor: 169 kW (230 PS)
Kraftstoff: Hybrid-Benzin
Laufleistung: 25 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
A Euro 6 d
Verbrauch kombiniert: 6,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 139 g/km *

Ihr Wunschfahrzeug für Augsburg – im Autohaus Schneider

Augsburg ist ein in vielerlei Hinsicht ungewöhnlicher Ort. Das beginnt schon mit der Geschichte, die eine der ältesten Städte Deutschland bekundet. Während des Mittelalters war die Stadt am Lech eine der zentralen Metropolen des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation und von hier lenkten die reichen Kaufleute der Familie Fugger zwischenzeitlich zumindest indirekt die Geschicke Europas. Innerhalb Bayerns ist das heutige Augsburg mit seinen knapp 300.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt, zählt alllerdings regional betracht zu Schwaben bzw. dessen bayerischen Teil. Rund um Augsburg hat sich eine Metropolregion mit rund einer Million Menschen gebildet. In früheren Jahren waren es unter anderem die Reichstage, die Augsburgs Wichtigkeit unterstrichen. Des Weiteren wurde 1555 der Augsburger Religionsfriede geschlossen, der bis heute für einen zusätzlichen Feiertag sorgt. An Sehenswürdigkeiten sind vor allem die Fuggerei als älteste Sozialsiedlung der Welt aus dem Jahr 1521 sowie der Perlachturm und das Rathaus aber auch der Königsplatz zu erwähnen. Wer eine Reise in die Kindheit unternehmen möchte, schaut gleich auch bei der Augsburger Puppenkiste vorbei.

Für die ungemein vitale Wirtschaft in Augsburg ist sicherlich auch die niedrige Kriminalitätsrate der Stadt verantwortlich. Die wichtigsten Wirtschaftzweige sind Luftfahrt, Getriebe- und Maschinenbau sowie Robotik und die Produktion von Druckmaschinen. Hinzu kommen eine Reihe von Dienstleistungsunternehmen und auch der Tourismus ist nicht zu unterschätzen. Die perfekte Anbindung erfolgt sowohl über die Schiene als auch über die Autobahn A8 und zudem existieren drei Bundesstraßen in Augsburg.

Wer in Augsburg oder der näheren Umgebung nach einem Fahrzeug sucht, sollte es einmal mit dem Autohaus Schneider versuchen. Unser Unternehmen ist nicht weit entfernt und übernimmt bereitwillig die Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause. Was uns in besonderem Maße auszeichnet, ist unsere Erfahrung. Seit 1987 sind wir für Sie in Sachen Autos unterwegs und seit dieser Zeit ist Schneider ein Familienunternehmen, wie es im Buche steht. Hierzu gehört natürlich auch, dass wir in Ihrem Sinne mitdenken und entsprechend kompetent beraten.

Der Hyundai Santa Fe ist einer der Klassiker im Sortiment des koreanischen Herstellers. Vorgestellt wird ein SUV im Midsize-Segment, das seit 2000 zu haben ist. Wie auch beim kleineren Tucson, stand eine Stadt im „Wilden Westen“ der USA, namentlich im Bundesstaat New Mexiko für die Namensgebung Pate. Bereits die erste Modellgeneration entwickelte sich zum Topseller und seit 2018 fährt das Modell in Generation vier. Charakteristisch ist das fast schon obligatorische Längenwachstum und die technisches Verankerung im Kia Sorento. Optisch orientiert man sich am preisgekrönten Hyundai Kona und hat gegenüber dem Vorgänger vor allem die hinteren Seitenscheiben deutlich vergrößert. Die erste Modellpflege erlebte der Hyundai Santa Fe im Jahr 2020 und seit 2021 ist auch die Plug-In-Hybrid-Version erhältlich.

Aus dem Datenblatt des Hyundai Santa Fe

Mit 4,77 Meter Länge kann der Hyundai Santa Fe mit Fug und Recht als ausgewachsen bezeichnet werden. Hierzu passen auch die Werte für Breite und Höhe, die bei 1,89 Meter bzw. 1,68 Meter liegen. Das Platzangebot ist üppig und allein in den Kofferraum passen bereits 634 Liter. Wem das nicht ausreicht, der erfreut sich an einem maximalen Laderaumvolumen von 1.704 Liter, das natürlich durch Umklappen der hinteren Sitze zustandekommt.

Für ausreichend Vortrieb im Hyundai Santa Fe sorgen eine ganze Reihe an Motoren. Besonders erwähnenswert ist die Hybridausführung mit 230 PS Systemleistung und der Möglichkeit, sowohl mit Frontantrieb als auch als Allradradler unterwegs zu sein. Seit Anfang 2021 existiert der Hyundai Santa Fe auch als Plug-In-Hybrid mit 265 PS und Allradantrieb. Wer es lieber klassisch mag, der steigt in die Dieselvariante mit 202 PS, die ebenfalls die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb lässt. Als Benziner ist der Santa Fe hierzulande seit Ende 2020 nur noch als Gebrauchtfahrzeug zu haben. Die schnellste Ausführung ist der Plug-In-Hybrid, der nur 8,8 Sekunden auf 100 km/h benötigt, was angesichts des Größe und des Leergewichts des Hyundai Santa Fe einen bemerkenswerten Wert darstellt. Eine Gemeinsamkeit aller Motorisierungen ist das Automatikgetriebe.

Besonderheiten des Hyundai Santa Fe

Im Rahmen der Modellpflege des Jahres 2021 wurden dem Hyundai Santa Fe jede Menge Neuerungen spendiert. Kennzeichnend ist das Festhalten an Schaltern, die in der übersichtlich gehaltenen Mittelkonsole untergebracht werden. Natürlich werden diese auch durch digitale Technik in Form eines zwölf Zoll großen Cockpits sowie eines Touchscreens mit 10,2 Zoll Durchmesser ergänzt. Dass mobile Internetfunktionen nutzbar sind und sich Smartphones integrieren lassen, ist in der Liga, in der der Hyundai Santa Fe spielt, ohnehin selbstverständlich, die Sprachsteuerung ebenfalls. Ein Highlight ist das Panorama-Glasschiebedach und auch die elektrische Heckklappe sowie die beheizten und elektrisch einstellbaren Vordersitze sind positiv hervorzuheben.

Technik des Hyundai Santa Fe

Technisch punktet der Hyundai Santa Fe seit der Modellpflege mit einem neu entwickelten Einparkassistenten. Dieser parkt auch dann fernbedient ein, wenn Fahrerin oder Fahrer nicht hinter dem Steuer sitzen, was sich insbesondere im Parkhaus als Pluspunkt erweist. Weitere Assistenten sind ein Spurhalter sowie ein autonomer Notbremsassistent mit integrierter Erkennung von Fußgängern und Radfahrern. Selbstverständlich fehlt auch nicht die Rückfahrkamera und ein Toter-Winkel-Warner. Ein weiterer Blick in die Liste der Extras offenbart einen Spurfolgeassistenten, Insassenalarm und zuletzt einen adaptiven Tempomat.

Normalerweise würden wir jede Hyundai SANTA FE Tageszulassung schlichtweg als Neuwagen verkaufen und rabattieren. Das geht aber nicht, denn seitens der Automobilhersteller sind Autohändler sowohl in Augsburg als auch anderenorts strengen Regeln unterworfen. Die Preise dürfen ein bestimmtes Niveau nicht unterschreiten, sodass für eine weiterführende Rabattierung schlichtweg Phantasie gefragt ist. Hieraus ist die Idee der Hyundai SANTA FE Tageszulassung entstanden, die sich seit vielen Jahren etabliert hat. Wir legen noch eine Schippe drauf und versüßen Ihnen den Autokauf für Augsburg zudem mit Extrarabatten und einer cleveren Finanzierung zu monatlich günstigen Raten. Des Weiteren nehmen wir gerne auch Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung, wenn Sie diesen loswerden möchten.